in

Sagen Sie mal Herr Rach…

Ich zappte jüngst durch die TV-Programme und blieb leider bei RTL hängen. Christian Rachs neue Show Rach Undercover interessierte mich alleine wegen der Hauptfigur. Rach traf in der (ersten?) Folge auf Restaurant-Bloggerin Nadja, welche über das Restaurant Frohsein in Frankfurt eine vernichtende Kritik auf Tripadvisor geschrieben hat.

Vielleicht aus Langeweile suchte und fand ich die zitierte Bewertung und wollte mir dann auch die weiteren Restaurantkritiken dieser Dame ansehen. Wie in der Sendung erwähnt postet sie Kommentare über Restaurants gleich nach deren Besuch. Okay. Ich erwartete also mehrere Dutzend Restaurantreviews. Doch, die zitierte Kritik gehört einem Account namens Froh S, ein Account, welcher nur eine einzige Bewertung geschrieben hat. Und, so wie ich das sehe, wohl dem Restaurant Frohsein selbst gehört. Ebenso finde ich keine Restaurant-Bloggerin Nadja, welche den Rach doch garantiert in ihrem Blog erwähnt hätte und ich sie so durch eine Google-Suche auch gefunden hätte.

Nicht, dass wir bei Formaten von Untersendern wie RTL noch gross Wahrheit erwarten würden, aber jetzt sogar schon von Christian Rach beschissen zu werden ist doch sogar der Scripted Reality noch zuviel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor: Dominik Hug

Mitdreissiger. Basler. Auch im Erfolg stets unzufriedener FCB-Fan. Filmkritiker. Leidenschaftlicher Blogger. Strassensportler. Apple User. Hat eine Schwäche für gute Düfte. Liest eBooks. Hört gerne Rockmusik. Fährt einen Kleinstwagen. Geht gerne im Ausland shoppen. Herzkalifornier. Hund vor Katze. Hat immer eine Sonnebrille dabei. Gelegentlicher XBox-Zocker. Hat 2016 überlebt.

Facebook Profil

DIE BESTEN 3 IN BERN

FFF (Fünf Feine Feten) am ZH Wochenende: Happy Birthday!