in

Die 5 Besten für den Osten

 

 

resized_1280x910_orig_luftaufnahme_stiftsbezirk__1280x910

Nun ja der Sommer ist jetzt definitiv vorbei….. Aber hey der schönste Teil der Schweiz blüht erst jetzt wieder richtig auf. Die Pforten zu sämtlichen Lokalitäten öffnen sich wieder nach einem erholsamen Sommerschlaf und unser Alkoholkonsum darf sich wieder auf ein paar kuschlige und schön dekorierte Wände freuen. Unser Kanton blüht so auf, dass sich sogar unsere Nachbarn aus Zürich und Basel auf den Weg in die Ostschweiz machen.

 

PAWLIKOWSKI @ TANKSTELL / SAMSTAG

Ja unser Kult-Schreiber für Basel „Pawlikowski“ kommt ein weiteres Mal nach St.Gallen. In einer der beliebtesten Räumlichkeiten der Stadt macht der Herr der Stunde es sich gemütlich. Mit dabei hat er das Record Label LOKD. Den Jungs muss es wohl im Osten gefallen haben, denn sie kommen gleich mit der ganzen Flotte. Rafeeq, Âvem b2b Arutani sowie unser Kult-Habibi Pawlikowski b2b Nico Wilde werden einen Abend lang in der Tanke für das einstehen für was sie in Basel allseits bekannt sind.

https://soundcloud.com/lokd-1

 

TERRAZZZA w// SABB @ L’ETAGE / SAMSTAG

Das Zürcher Erfolgskonzept „TERRAZZA“ wagt sich in den schönen Osten. Nun von „wagen“ ist da eigentlich nicht wirklich die Rede. Mit Sabb, Smalltown Collective, Anthik, Knatarik, Vanita und Mathio liest sich dieses Line Up eher wie eine der optimistischsten Wunschlisten welche Wil seit langem gesehen hat und jetzt in Erfüllung gegangen ist.  Vom einzigartigen Supermarket in Zürich direkt zur Rooftop-Dance Party über den Dächern Wils im L’étage Club. Ab 16.00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden um 6.00 Uhr könnt ihr wohl eine der letzten Rooftop-Partys des Jahres geniessen und dies mit einem Zusammentreffen von Acts, die man sich für ein Sommerende nicht besser vorstellen hätte können.

 

2 YEARS SCHWARZMATT @ KUGL / SAMSTAG

Ok zugegeben das ist schon ein wenig Eigenwerbung aber hey wir werden zweijährig #löve #2johraltweisch #mesindvollhappyundso. Die Schwarzmatt-Crew feiert tatsächlich das zweijährige Jubiläum und als ob das nicht schon schön genug ist, wird dies gebührend im KUGL St. Gallen gefeiert. Mit Herr Vogel, Sandro De Marco, V Stax und meiner Schnauzigkeit steht somit ein grosser Teil der Crew am Abend auf der Bühne und was da alles passieren wird, wie das alles enden wird und wie wir da alle wieder heil nach Hause kommen, das steht wirklich noch in den Sternen. Seit zwei Jahren veranstaltet Schwarzmatt nun Events in der Schweiz, Deutschland und England aber es gibt nichts Schöneres als in der Heimatstadt auf viele weitere Jahre anzustossen.

 

WEIHERN OPENAIR / DONNERSTAG – SAMSTAG

Drei Tage, siebzehn Bands, eine friedliche Umgebung und eine der schönsten Aussichten der Stadt erwarten alle Freiluftliebhaber dieses Wochenende. Das bisher als Weihern Unplugged bekannte Openair lädt zur nächsten Ausgabe ein und trumpft erneut mit einem grandiosen Line Up auf. Weit über der Stadt St. Gallen dürft Ihr folgenden Acts lauschen: Stu Larsen, Carrousel, Brandhärd, Shem Thomas, Götz, Widmann, Al Pride, Wolfman, Faber, Torp, Strandhotel Markus, The Doodes, Private Blend, Superjam, RamonClauMusic, Marius Bär, Emanuel Reiter, The Solotrium.

 

KEINE KINDER VON TRAURIGKEIT @ HANGAR 11 – SAMSTAG

Mit einer ganzen St. Galler Entourage geht es diesen Samstag im Hangar 11 gewohnt weiter bis die Sonne wieder aufgeht. Mit Garlo, Luca Barletta, Oliver von Mentlen, Ploonz, Riccardo De Cicco & Villabosso stehen gleich 7 St. Galler Lokalmatadoren an den Decks und werden wie gewohnt mit Eigenkreationen und genialen Sets auf sich aufmerksam machen. Mit dabei sind an diesem Abend auch Andreas Ramos, Samito & Matija. Der Hangar 11 Club ist nach der Sommerpause und dem wirklich sehr gelungenen Umbau mehr als nur einen Besuch wert.

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Morgan John Selleck

Autor: Morgan John Selleck

Nach 5 Jahren im Treuhandbereich zog es Murjan ins Nachtleben wo sein beruflicher Werdegang rasch eine 180° Kehrtwendung machte. Heute veranstaltet der gebürtige Stadt-St. Galler verschiedene Events im Party- und Konzertbereich in St. Gallen und in weiteren deutschschweizer Städten. Gleichzeitig ist er als Club-Berater und Booker aktiv.

Als Mitgründer und einer der Leiter des im Nachtleben fest integrierten Ostschweizer Musiklabels Schwarzmatt ist er für Social Media Kommunikation und Artist Care zuständig und er ist mitverantwortlich für die Eventplanung.

Murjan ist auch als DJ unterwegs wo er unter dem Pseudonym „Morgan Button“ regelmässig in verschiedenen Clubs im In- und Ausland auftritt.

Die Schneiderei: Das Techno-Wohnzimmer feiert 5-Jähriges

The Young Gods: „Wir waren nie Industrial“