in

Fünf Funderbare Feste Für Basel

Zwischendurch mal wieder ein wenig Minimal.

 

 

Tapetenwechsel am Freitag in der Heimat

 

Mit Liebkind (Hinterhof), Malicious Joy (Café Singer) & MillR (Lokalritual)

 

 

Hinterhof und dessen Dachterasse am Freitag

Oben ab 16h – Agonis (Amenthia)

Unten ab 23h Mira (Katermukke) , Britta Arnold (Katermukke) & Pawlikowski (LOKD)

 

 

Farbe.Form.Musik Openair am Samstag in der Kaschemme

Ab 14h mit Oliver K, Francesco Ballato, Beni Jacksen & Dan.B, Schalltrauma und Tonfa

 

 

Mind Against am Samstag im Nordstern

Mit Mind Against (After Life, Life and Death), Michel Sacher, Jamie Shar, Adrian Bermudez

arpiar am Samstag im Elysia

Mit Dan Andrei, Cezar, Svenskj und Cepheì

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Pawlikowski

Autor: Pawlikowski

Die ersten Auflegversuche startete Alexander aka Pawlikowski vor etwa 8 Jahren im Gewölbekeller in Riehen bei Basel. Kurz darauf wurde gemeinsam mit Sascha Stohler das DJ Team „Suddenly Neighbours“ ins Leben gerufen. 2010 eröffnete sich die Gelegenheit in der Kuppel Basel mit Freunden (den späteren Mitbegründer des Vereins „Wunschkind Kultur“ ) die Veranstaltungsreihen „Gameboys“ und „Escargot“ ins Leben zu rufen, mit den „Neighbours“ als Resident DJs. In den insgesamt über vier Jahren Laufzeit dieser Events konnte, konnte er viele Erfahrungen in der Arbeit als Booker, Organisator und Künstlerbetreuer sammeln.

Seit vier Jahren ist Alexander als „Pawlikowski“ in Clubs und an so manch sonderbaren Friede, Freude und Glitzerkuchen Veranstaltungen unterwegs und seit Januar 2016 teil des Basler LOKD Kollektivs.

Weiterhin organisiert er mit Wunschkind Kultur verschiedenste Projekte, ist Mitbegründer und Resident der „Morgentau“ Party (das Basler Pendant zur Morning Glory Bewegung) und als Spieler in den Tanztheaterproduktionen „Männer“ und „Melancholia“ (ab Mai `16) des jungen theater basel auf den Theaterbühnen im In- und Ausland.

5 Partys fürs Herz wider den Herbst

Die Schneiderei: Das Techno-Wohnzimmer feiert 5-Jähriges