in

Ich dig die Scheisse einfach nicht

Ich dig die Scheisse einfach nicht
Gedichte zum Beispiel
Was haben die zum scheiss Ziel?
Machen wir aus Worten ein scheiss Spiel
Ich dig die Scheisse einfach nicht

Beispielsweise vereinfachte Beispiele
Zum Beispiel: Ein Beispiel – nur einfacher
Es stimmt nur nicht
Ich dig den Scheiss einfach nicht

Parties mit Visitenkarten
Bla, bla, bla
Bla, bla, bla
Bla, bla, bla
Wir haben geredet und nichts gesagt
Ich bin übrigens Fotograf
Auf der Karte steht mein Mail
Wir können uns ja schreiben
Zum Beispiel: Bla, bla, bla
Bla, bla, bla
Bla, bla, bla
Brauchst du Fotos, bin ich jedenfalls für dich da

Ich dig die Scheisse einfach nicht
Fakeness zum Beispiel
Warum sind wir alle nicht einfach scheiss real?
Anglizismen zum Beispiel
Speaken wir doch alle Deutsch, das ist der scheiss Deal

Ich dig den Scheiss einfach nicht
Feminismus als Marketingstrategie
Antirassismus als Marketingstrategie
Queer als Marketingstrategie
Marketing als Strategie
Marketing
Ich dig den Scheiss einfach nicht
Und Werber, die um Werber werben
Die um anderen Werber werben,
Die dann werben um andere Werber
Komm in mein Team
Urlaub in Timbuktu
Mit Facebook Geld verdienen
Machs auch du!
Ich dig die Scheisse nicht
Ich digs einfach nicht

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Kenza Nessaf

Autor: Kenza Nessaf

Die 24-jährige Kenza Nessaf, alias Waltraud Glocke, alias Trudi G, verdient ihre Brötchen – vor Allem aber ihren Alkohol – als Regieassistentin am Theater. Ihr mütterliches Italien und ihr väterliches Marokko und ihr momentaner Wohnsitz in Deutschland halten sie nicht davon ab, sich als waschechte Winterthurerin zu verkaufen. Um ihrem Ruf als Gutmensch gerecht zu werden, lädt sie nur ganze Alben illegal im Internet runter und keine Singles. Ihren Geburtstag feiert sie mit Woody Allen, weil Pablo Escobar nicht mehr kann und fröhliche Menschen vor dem Kaffee bezeichnet sie als „ein bisschen schwieriger“.

Facebook Profil

End of a Gun – Eine Klasse für sich

Die Rache ist mein – Lynchende Mütter und Big Little Lies