in

Die Bienen in meinem Bienenstock

(Foto: Unsplash)

(Foto: Unsplash)

Zwei Beine, zwei Arme, ein Torso, ein Kopf
Im Kopf ein Bienenstock
Ein Bienenstock mit Bienen
Hundert; gar tausend

Bienen so unsicher, dass sie nicht summen
Nur denken
Nur da sind; sich denken

Bienen voller Idealismus
Bienen laut protestierend
Die Welt retten wollende Bienen
Altruistische Bienen
Verspottet von Bienen, geflohen in Zynismus:
Naive Bienen, naive Bienen, ha, ha, ha!

Tüchtige Bienen, sehr
Faule fast mehr
Gesellige Bienen
Nymphomaninnen
Einsame Bienen
Nonkonformistinnen
Bienen so prüde
Bienen so müde
Müde des Seins
Gestorbene Bienen

Kluge Biene, kluge Biene
Summ, summ, summ
Und dumme Bienen, dumme Bienen
Dumm, dumm, dumm
Stumm
Wer ist ich?
Die Bienen in deinem Bienenstock

Gefällt dir dieser Beitrag?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor: Kenza Nessaf

Die 24-jährige Kenza Nessaf, alias Waltraud Glocke, alias Trudi G, verdient ihre Brötchen – vor Allem aber ihren Alkohol – als Regieassistentin am Theater. Ihr mütterliches Italien und ihr väterliches Marokko und ihr momentaner Wohnsitz in Deutschland halten sie nicht davon ab, sich als waschechte Winterthurerin zu verkaufen. Um ihrem Ruf als Gutmensch gerecht zu werden, lädt sie nur ganze Alben illegal im Internet runter und keine Singles. Ihren Geburtstag feiert sie mit Woody Allen, weil Pablo Escobar nicht mehr kann und fröhliche Menschen vor dem Kaffee bezeichnet sie als „ein bisschen schwieriger“.

Facebook Profil

G7 = G0. (Die Woche 23/2018)

Death Wish – Bruce Willis im Charles Bronson-Remake