in

Todfreunde, Der Liquidator & Blue Jean Cop

Das «Pile of Shame»-Projekt – Part 12

Todfreunde

James Spader vs Rob Lowe in einem spannenden B-Thriller aus den frühen 90ern. Da fehlte generell wenig, um dem Film einen höheren Platz in Hollywoods Chroniken zu verdienen.

Fazit: Go.

Der Liquidator

Charles Bronson räumte in den Achtziger gerne mal auf. In „Der Liquidator“ spielt der den ehemaligen Profikiller Holland, der in einem diktatorischen Land in Südamerika einen Folterarzt umbringen muss. Knallhartes Bronson-Werk ein einem schönen Mediabook.

Fazit. Stay.

Blue Jean Cop

Hiess im Original shakedown und kann mit Peter Weller und Sam Elliott auf eine anständige Besetzung verweisen. Ein Anwalt und ein Cop gegen den Rest der Welt. Solide umgesetzt und gut inszeniert. Hätte ein wenig mehr Beachtung verdient.

Fazit: Go.

Über das Pile of Shame-Projekt.

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Autor: Dominik Hug

Mitdreissiger. Basler. Auch im Erfolg stets unzufriedener FCB-Fan. Filmkritiker. Leidenschaftlicher Blogger. Strassensportler. Apple User. Hat eine Schwäche für gute Düfte. Liest eBooks. Hört gerne Rockmusik. Fährt einen Kleinstwagen. Geht gerne im Ausland shoppen. Herzkalifornier. Hund vor Katze. Hat immer eine Sonnebrille dabei. Gelegentlicher XBox-Zocker. Hat 2016 überlebt.

Facebook Profil

Dunkel wie ein Nachthimmel ohne Sterne

Nachtschichten