in

China-Ware (100% PVC) auf dem Mars entdeckt. (Die Wochen 19/20 2021).

 

Mars macht mobil. Jetzt ist auch ein Rover der Volksrepublik China auf dem Mars gelandet; er kostete 1,20 Euro, besteht aus Plastik und sucht nach Viren.

Pardon, gemacht kleine Féhlère. Corona-Général Alain Berset gesteht in einem TV-Interview Fehler im bundesrätlichen Umgang mit der Corona-Pandemie ein; danach in ausgelassener Stimmung Schinken-Baguette und zwei Fläschchen Dézaley Ville de Lausanne 2018 in der Kantine des Schweyzer Farbfernseh Beromünster.

Kloake Berlin. Antisemitische Genderwokeklimacorona-Gemischtwarendemo in Berlin eskaliert, weil auf die Schnelle keine Polizisten aus Bayern vor Ort sein konnten; und generell weil Berlin.

Strike for future. Mehrere Tausend bunt gekleidete Menschen, darunter auch Männer und Kinder, ziehen demonstrativ durch die Zürcher Innenstadt, um das Klima in den Stadtkreisen 1, 3, 4 und 5 zu retten; China, Indien, Russland und dIe USA schwer beeindruckt.

Flagge nicht zeigen. Nach heftigen Protesten von besorgten, mit dem Hintern nach Westen betenden Mitbürgern, lässt die Stadt Hagen (NRW) die Israel-Fahne am Rathaus wieder abhängen; damit hätte die Stadt sich jedoch keineswegs politisch positioniert, betont mutig der Oberbürgermeister Erik O. Schulz (parteilos).

Halbleiter. Weltweit herrscht ein Mangel an Chips; nicht an denen aus Kartoffeln, sondern an jenen für Autos, Handys und vibrierenden Entspannungs-Gerätschaften.

Halbherzig. Der für alles zuständige Bundesminister Heiko «Der Anzug» Maas will im Vatikan mit Papa Samba über sexuellen Missbrauch in der röm.-pädoph. Kirche reden; bezüglich der erlebnisorientierten Events in Nahost hat er ja bereits ein wortreiches Zeichen gesetzt.

Kassenwartin. Die Nationalrätin Laurence Fehlmann Rielle (SP) will Süssigkeiten in den Schweizer Supermarkt-Kassenregalen verbieten; weil fette Kinder, gesunde Ernährung und, äh, so weiter.

Asterix-Verbot. Frankreichs Präsidierender Emmanuel Macron verbietet das Gendern in Behörden, Schulen und Universitäten; Vertreter*innenX der Blausträhnen-Fraktion empört.

Land d€s V€rg€ss€ns. Annalena Baerbock (Plaudertasche), Cem Özdemir (Preussischgrüner), Karl Lauterbach (Krankheitsexperte); so als Gedankenstütze.

Yellow Press (breaking). Bill Gates hatte eine Affäre; Meghan Markle noch keine.

ESC-Trash. Belgien oder San Marino – Hauptsache Italien.

Gratularium. Robert Allen Zimmerman (80), Nobelpreisträger.

 

 

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Autor: Reinhold Weber

Reklamiker und Texter aus und in Züri, nachdem er gefühlte 20-mal umgezogen ist, u.a. nach Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Wien.

Reduzierte den Smart to the max, machte Media-Markt weniger blöd und blieb beim Tages-Anzeiger dran. Ist Namensgeber und Mitgründer von Blue Balls Music, die das „Blue Balls Festival“ in Luzern veranstaltet.

Verbringt seine Tage völlig unkorrekt und ausgegrenzt als partei- und konfessionsloser, heterosexueller Raucher/Fleischfresser/Nichtjogger/Oekosparlampenhasser. Spielt auf seiner alten Fender Stratocaster zu allem Übel auch noch am liebsten Negermusik.

Mag Texaner wie Billy Gibbons und Kinky Friedman. Ob die allerdings ihn mögen, ist glücklicherweise unbekannt.

Facebook Profil

Exposed, ÆonFlux & Ultraviolet

AREA 21 – ILLEGAL ALIENS POGEN POSER WEG