in ,

Atomic Eden: Interview mit Regisseur Nico Sentner

Ab dem 3. Dezember ATOMIC EDEN neu auf Blu-Ray

Am 3. Dezember erschien die neue Blu-Ray-Fassung von Atomic Eden, einem Actionkracher “Made in Germany”. Wir haben Nico, in Zusammenarbeit mit dem “Bullet und Fist”-Podcast, zum Interview getroffen.

Über Atomic Eden:
Stoker (Fred Williamson), ein Söldner der alten Schule, erhält den Auftrag, eine geheime Fracht aus dem Untergrund von Tschernobyl zu bergen. Für diesen Job rekrutiert er ein Team der besten acht Söldner aus aller Welt. Damit sollte diese Mission eigentlich eine einfache Aufgabe sein, aber als das Team vor Ort ankommt, werden sie von unbekannten Kräften zu Hunderten in Strahlenschutzanzügen angegriffen. In einem alten Minenkomplex gefangen, irgendwo in den verstrahlten Ruinen von Tschernobyl, müssen nun die Söldner gegen eine ganze Armee kämpfen. 8 gegen 800! Ein gnadenloser Kampf um Leben und Tod entbrennt…

Die brandneue Atomic Eden-Blu-Ray bei Amazon

Nico Sentners Filme im Subversiv-Shop

Gefällt dir dieser Beitrag?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor: Dominik Hug

Mitdreissiger. Basler. Auch im Erfolg stets unzufriedener FCB-Fan. Filmkritiker. Leidenschaftlicher Blogger. Strassensportler. Apple User. Hat eine Schwäche für gute Düfte. Liest eBooks. Hört gerne Rockmusik. Fährt einen Kleinstwagen. Geht gerne im Ausland shoppen. Herzkalifornier. Hund vor Katze. Hat immer eine Sonnebrille dabei. Gelegentlicher XBox-Zocker. Hat 2016 überlebt.

Facebook Profil

Die Melancholie

Maurizio Dottores „Black Reuss“: Till Death Do Us Apart