in ,

101. Folge CinéSwiss – der Film & Serien Podcast

Ein Gestrandeter fährt Jetski auf einer Leiche, betrieben durch dessen Fürze. “Swiss Army Man” von 2016 hat den Pups wieder salonfähig gemacht, tatsächlich bietet der Film aber so viel mehr an Tiefe. Ob wir diese Entdecken konnten? Hört rein! Kommentare, Feedback oder eure Ideen für weitere Episoden könnt ihr uns gerne über die sozialen Netzwerke oder per Mail an info@cine-swiss.ch zukommen lassen, folgt uns damit ihr nichts verpasst, abonniert uns und empfiehlt uns gerne weiter! Dangge!

Facebook • InstagramLetterboxd • WWW

Gefällt dir dieser Beitrag?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor: CineSwiss

Kino und Streaming „uf Schwizerdütsch“

Wöchentlich besprechen Alex, Spike und Hill in ihrem Studio52 die besten (und schlechtesten) Filme und Serien.
In verschiedenen Formaten wie Hausaufgaben, Lieblingsfilm mit einem Gast, überlangen Extravaganza-Folgen zu Filmreihen sowie jede Menge Specials zu Filmschaffenden führen die Drei mit viel Spass durch die Folgen, das Ganze zweimal in der Woche.
Für Nachschub ist also gesorgt, viel Spass!

100. Ausgabe CinéSwiss

Depression ist kein Zeichen von Schwäche, sondern ein Kompass zu dir selbst – und deiner wahren Stärke