in

TV-Werbung heute: Wow? Oh yeah, du kannst!

Nachdem die Marketing-Hirnis eines Mobilfunkanbieters uns Konsumenten mit dem Slogan “Du kannst” intellektuell unterfordert haben, nur noch unterboten vom “Oh yeah!” eines Joghurtherstellers, folgt jetzt der nächste Tiefschlag: “WOW!” lässt ein Autoimporteur derzeit auf allen Kanälen aus der Glotze plärren.

Ist dagegen “Montag geschlossen”, der unfreiwillig komische Abbinder von Fischer Bettwaren, nicht die reinste Wohltat? Oh yeah, das ist er.

Gefällt dir dieser Beitrag?

One Comment

Leave a Reply

One Ping

  1. Pingback:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autor: Reinhold Weber

Reklamiker und Texter aus und in Züri, nachdem er gefühlte 20-mal umgezogen ist, u.a. nach Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Wien.

Reduzierte den Smart to the max, machte Media-Markt weniger blöd und blieb beim Tages-Anzeiger dran. Ist Namensgeber und Mitgründer von Blue Balls Music, die das „Blue Balls Festival“ in Luzern veranstaltet.

Verbringt seine Tage völlig unkorrekt und ausgegrenzt als partei- und konfessionsloser, heterosexueller Raucher/Fleischfresser/Nichtjogger/Oekosparlampenhasser. Spielt auf seiner alten Fender Stratocaster zu allem Übel auch noch am liebsten Negermusik.

Mag Texaner wie Billy Gibbons und Kinky Friedman. Ob die allerdings ihn mögen, ist glücklicherweise unbekannt.

Facebook Profil

Todeszug nach Yuma

RRRATSCH – ODER UNBEZIFFERBAR SEI DER WERT EINES MENSCHENLEBENS