in

Bukowski ist nicht gerade als Feminist bekannt

„Du, Hank, das ist kein Puff hier. Das sind Carls Nachbarn und die Weiber sind ihre Frauen…. “Scheisse, sagte ich, das ist ja zum Kotzen! Lass uns abhauen!“*

Bukowski ist nicht gerade als Feminist bekannt. Als Beweis dazu gibt es eine unheimliche Menge wenig ansprechender Zitate dazu aus seinen Interviews und Büchern. Nicht egal! Doch der Autor führte interessante Beziehungen zu realexistierenden Frauen: zu ziemlich vielen, sollte man ihm Glauben schenken – wenn Fiktion und Realität nicht durcheinander geraten sind. Eine Wichtige davon war Linda Lee Beighle, mit der er ab 1976 eine wilde On-Off-Beziehung führte, 1985 heiratete und bis zum bitteren Ende mit ihr verbunden blieb. Sie war so eine wichtige Stütze für ihn, brachte ihm den Biowein näher und einen gesünderen Lebenstil mit Garten und Gemüse. So ist sie höchst wahrscheinlich auch Grund dafür, dass der Untergrundpoet nicht schon viel früher abgerufen wurde.

 Die Lesung in Hamburg rückte immer näher, aber Linda mochte Schlösser, und das erste davon war Schwetzingen. Mir gings ziemlich dreckig, aber nicht nur wegen dem Gift Alkohol, kriegte Schüttelfrost und holte mir eine Decke aus dem Auto und legte sie mir über.*   

 *Charles Bukowski: Die Ochsentour, Maro Verlag

Gefällt dir dieser Beitrag?

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Sabine Hunziker

Autor: Sabine Hunziker

Man behauptet, dass Katzen sieben Leben haben. Nacheinander. Manchmal glaube ich, dass ich auch sieben Mal lebe, dies aber nebeneinander und immer wenn ich einen chinesischen Glückskeks breche und esse, dann seht da auf dem Zettel: „machen Sie jetzt nicht den gleichen Fehler!“

Was ist zwischen Geburt und Tod eingeklemmt? Nach einer Schneiderlehre, einem Uni-Studium und ein paar geschriebenen Büchern später ist mein nächstes Ziel eine Boxschule in Mexiko zu eröffnen.

Facebook Profil

Chemnitz: Äh … war da was? (Die Woche 36/2018)

Selbstjustiz – Cop-Thriller mit Michael Keaton